Wie man sich zwischen dem Kauf oder Leasing eines neuen Autos entscheidet

Sollten Sie Ihr nächstes Auto kaufen oder leasen? Dies ist eine Frage, die sich viele gestellt haben. Wenn Sie Ihre Freunde und Familie fragen, erhalten Sie unterschiedliche Antworten. Viele Menschen geben gerne ihre Meinung zum Thema Leasing oder Kaufen ab. Was Sie tun, sollte von Ihren eigenen Wünschen und Bedürfnissen bestimmt werden, nicht von den Erfahrungen und Möglichkeiten anderer.

Mieten
Das Leasing eines Fahrzeugs kann seine Vorteile haben. Es kostet Sie weniger im Voraus, ein Fahrzeug zu leasen, kann aber am Ende des Leasings mehr kosten, wenn Sie nicht vorsichtig sind. Die Anzahlung für das Leasing eines Fahrzeugs ist in der Regel geringer als für den Kauf des Autos. Die Leasingraten sind in der Regel niedriger, da Sie nicht die gesamten Kosten des Fahrzeugs finanzieren. Während der Leasingverhandlungen müssen Sie die aktivierten Kosten des Fahrzeugs und den geschätzten Wiederverkaufswert am Ende der Leasingdauer kennen. Dies ist der Geldbetrag, den Sie finanzieren werden.

Sie sollten auch den Finanzierungssatz kennen, den das Autohaus Ihnen berechnen wird. Dies ist ein Faktor, der sich von Händler zu Händler ändern kann und möglicherweise verhandelbar ist. Aus diesem Grund ist es klug, sich umzusehen, bevor Sie sich für ein Mietauto entscheiden. Ähnliche Autos sollten eine ähnliche Leasingrate haben. Möglicherweise finden Sie einen Händler, der bereit ist, die Finanzierungsgebühr zu verhandeln, oder einen anderen, der bereit ist, auf die Zahlung des ersten Monats zu verzichten. Entweder können Sie Hunderte von Dollar von der Gesamtsumme des Mietvertrags sparen, so dass es sich lohnt, sich umzusehen. Am Ende des Mietvertrags können Sie Ihr Fahrzeug bei Ihrem Händler kaufen. Dies sollte im Mietvertrag festgehalten werden. Wenn Sie Ihr Kilometerguthaben überschritten haben oder das Fahrzeug übermäßig beschädigt wurde, müssen Sie möglicherweise eine zusätzliche Gebühr zahlen, wenn Sie Ihr Auto nicht kaufen. Diese Faktoren müssen bei der Mietentscheidung berücksichtigt werden.

Kaufen
Kaufen ist normalerweise eine gute Wahl. Es ist jedoch monatlich teurer als Leasing. Sie müssen eine Anzahlung leisten, die im Voraus beträchtlich sein kann. Die Anzahlung kann bis zu 10% des Fahrzeugwertes betragen. Ihre monatlichen Zahlungen werden wahrscheinlich auch höher sein als ein Mietvertrag. Dies liegt daran, dass Sie die gesamten Kosten des Fahrzeugs statt nur die Abschreibung finanzieren. Der Vorteil beim Besitz eines Fahrzeugs ist, dass Sie am Ende Ihrer Kreditlaufzeit etwas Greifbares haben. Die endgültige Auszahlung eines Autokredits kann sehr befriedigend sein. Sie können auch so viel fahren, wie Sie möchten, und müssen sich nicht um die sofortige Behebung von Dellen und Kratzern kümmern. Das Auto gehört dir und du besitzt es.

Autoankauf Chemnitz