Online-Shopping für einen neuen Autohändler – 4 Tipps zur Optimierung des Prozesses

Image result for cars

Das Einkaufen für Ihren Neuwagenhändler ist genauso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger als das Einkaufen für Ihr Auto. Bei so vielen Ausstellungsraumoptionen am Straßenrand kann die Entscheidung für einen Ausstellungsraum eine frustrierende und stressige Erfahrung sein, die Reisen, Warteräume und das Treffen mit verschiedenen Vertriebsmitarbeitern und Finanzteams mit sich bringt.

Branchenexperten empfehlen, möglichst viele Hausaufgaben online zu machen, bevor Sie in den Showroom gehen. Wenn Sie die Kommunikation herstellen, Kontakt mit Ihrem Verkaufsteam aufnehmen und die Vorabgenehmigung und Finanzierung in Angriff nehmen, können Sie den gesamten Prozess rationalisieren und genau das bekommen, was Sie suchen. Beachten Sie diese Tipps, wenn Sie Ihr Fahrzeug online kaufen:

Inventarsuche und Finanzierungsmöglichkeiten

Jeder salzige Showroom hat heutzutage eine umfassende Website, auf der Sie Gebraucht- und Neuwagen virtuell einkaufen sowie vorab genehmigen und finanzieren können. Suchen Sie nach einem neuen Autohändler, dessen Website mehrere Funktionen bietet, einschließlich erweiterter Suchmechanismen, mit denen Sie Ihre Suche nach dem Kreditauszahlungsbetrag verfeinern, Ihren Inzahlungnahmewert bestimmen und Autoversicherungsangebote erhalten können – alles bequem von zu Hause aus.

Eine vorherige Recherche kann auch Informationen zu Hersteller-Rabatten und speziellen Anreizprogrammen liefern, die von Unternehmen zu Unternehmen sehr unterschiedlich sein können. Einige Websites bieten sogar Angebote für Autoversicherungen an, sodass Sie eine bessere Vorstellung davon bekommen, wo Ihre Restzahlung je nach gewähltem Fahrzeug liegt.

Interaktivität im Online-Showroom

Suchen Sie nach einem neuen Autohändler mit einer Vielzahl von Fahrzeugoptionen, einschließlich detaillierter Bilder, Nahaufnahmen und interaktiver Videos. Eine qualitativ hochwertige, informative Website gibt Auskunft über die Servicequalität, die Sie erwarten können, wenn Sie den Betrieb persönlich besuchen.

Darüber hinaus bietet eine umfassende Website in der Regel die Möglichkeit, mit dem Verkaufsteam über Preise, Angebote und Fahrzeugspezifikationen zu kommunizieren. Sie können die Qualität des Kundendienstes bewerten, den Sie möglicherweise erwarten, indem Sie eine Kommunikationslinie mit Ihrem Verkaufsteam über E-Mail- oder Chatoptionen online eröffnen.

Trade-In-Forschung

Viele Händler bieten auf ihren Websites jetzt auch Handelsbewertungsmodule an – zusätzlich zu detaillierten Informationen zu deren Ablauf -, sodass Sie eine Vorstellung davon haben, was Ihr Handel wert sein könnte, bevor Sie in den Showroom gehen. Die Überprüfung von Bewertungssystemen von Drittanbietern ist ebenfalls eine gute Idee, um zu wissen, wo Ihr Automobil in das Branchenspektrum fällt.

Wenn Sie im Voraus recherchieren, werden Sie verstehen, wo Ihr Trade-In-Wert letztendlich landen könnte, wenn Sie sich im Showroom befinden. Um den bestmöglichen Marktwert für Ihr Gebrauchtfahrzeug zu erzielen, muss die endgültige Handelsbewertung natürlich noch persönlich vorgenommen werden.

Online-Reputation

Schließlich können Sie viel über Ihren neuen Autohändler erfahren, indem Sie dessen Social-Media-Aktivitäten überprüfen. Seriöse Showrooms mit einer dedizierten Online-Präsenz verfügen häufig über Links zu Facebook, Twitter, Instagram und Google+, damit sich die Kunden in Bezug auf Marke und Kundenservice sicher fühlen. Haben Sie keine Angst, über diese verschiedenen Social-Media-Optionen mit dem Verkaufsteam zu kommunizieren, wenn Sie Fragen zu Inventar, Finanzierung oder Dienstleistungen haben.

Autoankauf