Kauf eines neuen Autos im heutigen Down Market

Related image

Der Neuwagenmarkt ist momentan definitiv in einer schlechten Verfassung. Die Wirtschaft leidet und die Benzinpreise steigen in die Höhe. Im vergangenen Jahr sind die Neuwagenbestände gestiegen, da die Autohändler immer mehr Autos verkaufen wollen.

Wenn Sie einen Lastwagen oder einen Geländewagen kaufen müssen, können Sie den Autohändler für ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis überzeugen, da die Verkäufe stark rückläufig sind. Da die Hersteller die Produktion dieser Fahrzeuge einstellen, versuchen sie, die Lagerbestände der Autohändler zu verkaufen. Sie bieten viele Anreize, wie 0 Prozent Finanzierung und große Rabatte.

Stellen Sie sicher, dass Sie online nach Angeboten suchen, denn wenn der Händler damit durchkommt, wird er Ihnen nichts über den Rabatt erzählen. Dadurch kann er das Geld einstecken. Achten Sie auch auf Hersteller-Händler-Anreize. Hierbei handelt es sich um Sonderrabatte, die der Hersteller dem Händler für bestimmte Fahrzeuge anbietet. Es wird nicht beworben, so viele Händler werden das Geld behalten und Sie werden nie wissen, dass es existiert.

Eine Möglichkeit, dies herauszufinden, besteht darin, dem Verkäufer Bescheid zu geben. “Mir wurde gesagt, dass Sie einen Hersteller auch für Händlerrabatte anbieten, wie viel kostet das?” Der Verkäufer kann Sie entweder anlügen oder rein kommen, vorausgesetzt, Sie wissen davon.

Viele der Hybrid- und High-Gas-Fahrzeuge verkaufen sich immer noch, aber die Verkäufe sind immer noch rückläufig. Lassen Sie sich nicht von einem Verkäufer mehr in Rechnung stellen, indem er Ihnen mitteilt, dass es sich um ein stark nachgefragtes Auto handelt und wir den Preis nicht verbessern können. Geh einfach und gehe woanders hin.

Autoankauf Essen DE