GAP-Versicherungstipps für neue Autos

Image result for new car

Die Guaranteed Auto Prection (GAP) ist eine nützliche Versicherung, die Sie vor dem Darlehen Ihres neuen Autos schützt. Die Lückenversicherung ist lediglich ein Unterschied zwischen dem Rückzahlungsbetrag und dem Buchwert eines neuen Fahrzeugs, sodass Sie Ihre Selbstbehalte bei eventuellen Schäden an Ihrem Fahrzeug auszahlen können.

Wenn ein Fahrzeug aus bestimmten Gründen wie Feuer, Überschwemmung, Unfall oder Diebstahl beschädigt wird, legt die Versicherungsgesellschaft einen niedrigeren Wert als den tatsächlichen Wert fest und der tatsächliche Wert ist immer geringer als im Vergleich zum tatsächlichen Rückzahlungsbetrag Ihres Darlehens.

Die garantierte automatische Perfektion (GAP) wird durch das Abzug von weniger Finanzdefiziten als GAP bewältigt. Die GAP-Versicherung deckt Unterschiede zwischen dem Buchwert Ihres Autos und dem Betrag ab, den Sie noch zurückzahlen. In vielen Fällen ist der Unterschied zwischen dem, was Sie zurückzahlen, und dem Wert Ihres Fahrzeugs Tausende von Dollar.

Wenn die von der Versicherungsgesellschaft im Rahmen der individuellen Kfz-Versicherung abgeschlossene GAP-Versicherung sich mit der staatlichen Versicherungsregulierungsbehörde befassen muss, muss die Prämie gefüllt werden. Die Prämie wird als Vollkaskoversicherung gezahlt.

In vielen Fällen zahlt diese Versicherung auch den Selbstbehalt der Erstversicherung. Die bei Autohäusern angebotene GAP-Richtlinie zu vergleichsweise geringen Kosten kann in den Autokredit aufgenommen werden, der die Laufzeit des Kredits abdeckt.

Die Autobesitzer gehen davon aus, dass bei einem vollständigen Abriss des Autos der Gesamtbetrag gezahlt wird. Aber es stimmt nicht, deshalb wählt die Kfz-Versicherung die GAP-Versicherung, um den physischen Schaden zu bekommen.

Auto Ankauf Köln