Frauentipps zum Neuwagenkauf

Ich bin quasi in einem Autohaus aufgewachsen. Aus diesem Grund musste ich nie ein neues Auto kaufen. Bis mein Mann letztes Jahr seinen Truck ersetzen musste. Ich habe auf der anderen Seite Zehntausende von Fahrzeugen verkauft sowie Hunderte beim Kauf unterstützt. Es ist nicht angenehm, aber es sollte sein. Stattdessen werden die Menschen mit Optionen, Produktbewertungen, Gedanken und Meinungen bombardiert und müssen dann verhandeln. Verrückte Stadt! Es gibt etwas zu sagen, um es einfach dumm zu halten.

Wenn ich heute ein Auto kaufen würde, würde ich persönlich Folgendes tun:

  1. Erstellen Sie eine Liste der Anforderungen. Dies sind Dinge, auf die Sie nicht verzichten können, in der Reihenfolge ihrer Wichtigkeit. Wenn das Überschreiten einer bestimmten monatlichen Zahlung oberste Priorität hat, legen Sie sie dort ab und bewahren Sie sie dort auf. Wenn AWD im Winter aufgrund Ihrer Auffahrt Ihre Nummer eins ist, bleiben Sie diesem Bedürfnis treu.
  2. Erstellen Sie eine Liste mit Suchanfragen. Achten Sie darauf, dass Sie die beiden Spalten nicht verwechseln, es ist verlockend. Zum Beispiel möchten Sie vielleicht eine aufgerüstete Stereoanlage mit einem Subwoofer, aber benötigen Sie diese? Ein Freund hat kürzlich ein SUV gekauft und festgestellt, dass er ein Navigationssystem haben muss, weil er immer auf Arbeit ist. Er opferte seine erste Wahl in Farbe (wollen), da es mit der Navigation keine gab. Wünsche und Bedürfnisse, extrem wichtig.
  3. Stellen Sie eine Liste der Fahrzeuge zusammen, die Sie interessieren, und führen Sie Ihre Online-Due Diligence durch. Verwenden Sie eine Ressource wie AutoTrader, um Fahrzeuge zu vergleichen und zu kontrastieren.
  4. Bleiben Sie bei der Recherche objektiv. Einfach, weil Sie in den Porsche verliebt sind, wenn Ihr Budget 30.000 US-Dollar beträgt, werden Sie echt. Wenn Sie die Recherche durchführen und diese nicht Ihren Anforderungen entspricht, entfernen Sie sie aus der Liste!
  5. Flex. Wenn Sie ein Schiebedach haben müssen, es sich aber nicht leisten können, sollten Sie vielleicht ein Zertifiziertes Gebrauchtgerät in Betracht ziehen.
  6. Sobald Sie eine Fahrzeugliste haben, reduzieren Sie diese auf 2 oder 3. Wenn Sie einen Honda Fit und einen Nissan Murano haben, liegt ein Problem mit der Liste vor. Entweder das oder Sie sind derjenige Prozent, der in der Lage ist, aus einer Laune heraus zu kaufen. In diesem Fall brauchen Sie wahrscheinlich meinen Rat nicht.
  7. Probefahrt und weiterfahren. Der Verkäufer wird es nicht mögen, aber das ist okay. Lassen Sie sie im Voraus wissen, dass Sie zwischen einigen Fahrzeugen wählen. Sagen Sie ihnen Ihren Zeitrahmen. Fahren Sie das Auto und machen Sie sich ein Bild davon. Stellen Sie sicher, dass der Verkäufer die Funktionen und Vorteile durchgeht, auch wenn Sie glauben, dass Sie sie kennen. Verlassen Sie sich nicht auf die Richtigkeit der Hersteller-Websites. Es könnte Sie zu der Annahme verleiten, dass ein bestimmtes Modell ausgestattet ist, dass es jedoch nur in bestimmten Ausstattungsvarianten verfügbar ist. Und erhalten Sie den Preis und die Finanzierungsmöglichkeiten, auch wenn Sie vorhaben, bar zu bezahlen. Es ist üblich, dass Hersteller den Kunden dazu anregen, mit ihnen zu finanzieren. Wenn sie Ihnen 2000 Dollar für die Finanzierung sparen, dann tun Sie es! Es handelt sich um ein einfaches Zinsdarlehen, bei dem keine Vorauszahlungsgebühr fällig wird.

Autoankauf Wiesbaden Deutschland