Die schlimmsten Fehler, die Sie machen, wenn Sie ein neues Auto bekommen – Teil Eins

Image result for new car 2019

Der Kauf eines Autos, so sehr die Verkäufer versuchen, Sie davon zu überzeugen, ist keine leichte Aufgabe. Es gibt Dutzende, wenn nicht Hunderte von Faktoren, die berücksichtigt werden müssen, bevor ein Autokauf getätigt wird. Ihre individuellen Bedürfnisse, der Zustand Ihres vorherigen oder aktuellen Autos und die anderen Gründe, die wir normalerweise beim Kauf eines Autos berücksichtigen, sind nur der Anfang. Die Saison, die Wirtschaft, die Gaspreise, die Optionen, die Händler und die geplante Eigentumsdauer sind verschiedene Teile des Puzzles, die berücksichtigt werden müssen. Hier ist die Liste der sieben größten Fehler, die die Leute beim Kauf eines neuen Fahrzeugs machen.

Fehler Nummer eins: Ein Auto kaufen, ohne die monatlichen Kosten zu berücksichtigen

Eine generelle Daumenregel bei der Zahlung von Kfz-Zahlungen ist, dass Sie nicht mehr als 12% bis 15% Ihres Mitnahme-Gehalts (nach Steuern) für Kfz-Zahlungen zahlen sollten. Dies umfasst Gasausgaben, Hypotheken, Leasingzahlungen und Versicherungen. Wenn ein bestimmtes Auto mehr als diesen Betrag erfordern würde, sollten Sie ernsthaft in Erwägung ziehen, den Deal abzuschließen. Die Chancen stehen gut, dass Sie über Ihren Kopf kommen, wenn Sie ein völlig passendes Auto gefunden hätten, das zu Ihrem Budget passt. So ermitteln Sie 15%: Multiplizieren Sie Ihren gesamten Gehaltsscheck nach Steuern mit 0,15. Dieser Betrag sollte gleich sein oder mehr als der Betrag, den Sie für ein Auto bezahlen (oder aktuell bezahlen).

Fehler Nummer zwei: Fallen auf die “lange Kreditfalle”

Da ein neues Auto in den ersten zwei Jahren des Eigentums um bis zu 30-40% an Wert einbüßt, ist es für einen neuen Autobesitzer üblich, “umgedreht” zu gehen – oder mehr auf den Kredit des Autos zu zahlen als der Auto ist es wert – wenn sie sich entscheiden, langsam für das Auto zu bezahlen. Wenn Sie das Auto in 36 bis 48 Monaten nicht vollständig bezahlen können, ist es eine gute Idee, so viel Auto in Ruhe zu lassen und sich mit einem überschaubaren Kauf zufrieden zu geben.

Fehler Nummer drei: Die Wahl des lukrativeren Nachlasses, anstatt den niedrigeren Zinssatz zu berücksichtigen

Wenn Sie sich in der Nähe eines Autohauses oder sogar eines Autos zum Verkauf befinden, BRINGEN SIE EINEN RECHNER. Verkäufer sind Meister darin, dass mehr Geld weniger aussieht und umgekehrt. Auch wenn ein Rabatt von 2000 USD viel besser klingt als eine Zinssenkung um 2%, könnte dieser Zinssatz von 3% anstelle von 5% mehr als 2000 Dollar einsparen, je nachdem, wie lange Ihr Darlehen zur Tilgung benötigt. Rechnen Sie IMMER, bevor Sie sich für etwas anmelden, das Sie mehr kostet, als Sie erwartet haben.

www.bares4cars.de/muenster/